Kommentare deaktiviert für Die 10 größten Arbeitgeber in München

Die 10 größten Arbeitgeber in München

Geschrieben von | 16. Februar 2016 | Allgemein

Münchens Top 10 der Arbeitgeber

In der Hauptstadt des Bundeslandes Bayern sitzt eine Vielzahl an weltweit erfolgreichen Unternehmen. Die Stadt München ist eine Wirtschaftsmacht, die es problemlos mit Größen wie New York oder London aufnehmen kann. Verglichen mit den anderen deutschen Großstädten weist München die geringste Arbeitslosenquote sowie das höchste durchschnittliche Monatsgehalt auf. Tief im Süden der Bundesrepublik tummeln sich Tech-Riesen, Automobilhersteller und Forschungseinrichtungen auf engstem Raum. Folglich kommen die 10 größten Arbeitgeber Münchens aus den unterschiedlichsten Branchen.

Die Top Ten in München

1. BMW

Wenig überraschend führt der bayrische Automobilhersteller die Liste der zehn größten Arbeitgeber in München an. Mit 34.500 Beschäftigten ist München Hauptsitz und unverzichtbarer Bestandteil der BMW AG. Im Stammwerk werden einerseits die Modelle der Zukunft entwickelt. Zudem bieten BMW Welt und BMW Museum einen Einblick in die Tradition der Marke.

2. Technische Universität München

Neben rund 40.000 Studenten schafft die Technische Universität München auch 9.800 Arbeitsplätze in den verschiedensten Branchen. Abgesehen von den Professoren arbeiten an der TUM Fachkräfte in den Bereichen Verwaltung, Handwerk, Service oder Gastronomie.

3. Stadtwerke München

Eines der größten deutschen Dienstleistungsunternehmen hat die Stadt München in ihren Stadtwerken. 9.700 Mitarbeiter sind hier verantwortlich für zahlreiche Tätigkeiten in der ganzen Stadt verantwortlich. Neben Strom- und Wasserversorgung ist in München der öffentliche Nahverkehr unverzichtbar für die Stadt.

4. MAN

Die Nutzfahrzeug-Branche wird in den größten Arbeitgebern Münchens von der MAN SE repräsentiert. Das Tochterunternehmen der Volkswagen AG, ursprünglich im Ruhrgebietet beheimatet, ist heute Arbeitsplatz für 9.200 Münchner. Der Münchner Standort ist überwiegend für die Commercial Vehicles verantwortlich, während nicht weit entfernt in Augsburg MAN Diesel & Turbo sitzt.

5. Siemens

Deutlich weniger als Anfang der 1950er Jahre, aber immerhin noch 9.000 Siemens-Mitarbeitern bietet der Hauptsitz München eine Arbeitsstelle. Der Weltkonzern, einst größter Arbeitgeber der Stadt hat viele Tätigkeitsbereiche nach Berlin oder ins Fränkische Erlangen verlegt. Weiterhin am Standort München befinden sich jedoch starke Divisionen wie das Lokomotivenwerk.

6. Allianz

Eine enge Bindung zur Stadt hat seit ihrer Gründung 1890 die Allianz SE. Diese Verbundenheit zu München wird demnächst erheblich gestärkt. Im Frühjahr 2016 soll in Unterföhring ein zusätzlicher Neubau eröffnen. Dann bietet die Allianz Platz für 8.500 Arbeitsplätze am Standort München.

7. Linde AG

Die Standorte der Linde AG sind weltweit verteilt, jedoch liegt der Hauptsitz von Linde Engineering in München und bietet 8.000 Arbeitsplätze in verschiedenen Bereichen im Maschinenbau.

8. Flughafen München

Nicht nur was den Luftverkehr angeht, zählt der Flughafen München zu den größten seines Fachs. Knapp 7.500 Arbeitskräfte sind Franz Josef Strauß Flughafen in München angestellt. Hinzu kommen noch eine unbestimmte Anzahl an Piloten und Flugbegleitern, die den Flughafen als Zwischenstation nutzen.

9. Munich Re

Weltweit befasst sich die in München ansässige Rückversicherungsgesellschaft mit verschiedenen Leistungen. Allein in München sind 3.600 Mitarbeiter für jegliche Form von Versicherungen zuständig, von Erstversicherung bis hin zur Lebensversicherung.

10. Stadtsparkasse München

Den Abschluss der 10 Größten Arbeitgeber in München macht die Stadtsparkasse München. Knapp 3.000 Mitarbeiter verteilen sich auf die zahlreichen Geschäfts- und Servicestellen in München. Mitten im Herzen des Stadtzentrums liegt der Hauptsitz zwischen Hofbräuhaus und Marienplatz.

Zukunftsaussichten in München

Die Stadt München ist Stand 2016 die wirtschaftliche stärkste Großstadt in Deutschland – und daran dürfte sich so schnell auch nichts ändern. Trotz hoher Lebenskosten und Mietpreise wagen in keiner anderen Großstadt so viele Jungunternehmer eine Existenzgründung. Für talentierten Nachwuchs in sämtlichen Branchen sorgen die verschiedenen Hochschulen und deren breitgefächertes Angebot.

 

Was sagen die Mitarbeiter der 10 größten Arbeitgeber Münchens? Welche Vorteile hat eine Beschäftigung bei einem Weltkonzern? Gibt es Überlegungen zu kleineren Unternehmen zu wechseln? Wer aus Erfahrung sprechen kann, darf sich gerne zu Wort melden.

Schlagwörter: ,