Stellenangebot Firmenprofil

Finde jetzt den perfekten Job für Dich Jetzt Job finden

erweiterte Suche

Das Clemens-Maria-Kinderheim sucht in München und Umgebung per sofort

Erzieher (m/w/d), Sozialpädagogen (m/w/d)

im Gruppendienst für Vollzeit oder Teilzeit in flexiblem Schichtdienst, unbefristet oder als Springer in Teilzeit

Das Clemens-Maria-Kinderheim ist eine moderne heilpädagogische Einrichtung der katholischen Jugendfürsorge (KJF) mit differenzierten Betreuungsformen. 1916 gegründet, verfügt die Einrichtung heute über Inobhutnahme, heilpädagogische Familiengruppen sowie intensivpädagogische und Jugend-Wohngruppen. In einem eigenen Förderzentrum können die Kinder direkt in der Einrichtung beschult werden.


Aufgaben
  • Sie betreuen und fördern Kinder sowie Jugendliche in der Gruppe mit dem Ziel, dass sie sich zu eigenverantwortlichen, gemeinschaftsfähigen Persönlichkeiten entwickeln
  • Im Team setzen Sie unseren pädagogischen Handlungsplan situationsorientiert um und entwickeln diesen erfolgreich weiter
  • Sie konzipieren und führen freizeitpädagogische Aktivitäten durch

Profil
  • Abgeschlossene Ausbildung (Erzieher/in), pädagogisches Studium oder vergleichbare Ausbildung
  • Flexibilität bzgl. Arbeitszeit und Einsatzbereich
  • Verantwortungsbewusstsein, Einfühlungsvermögen, Aufmerksamkeit, Begeisterungsfähigkeit
  • Bereitschaft zur Teilnahme an Fort- und Weiterbildung
  • Integration und Partizipation sind Ihnen wichtige Werte
  • Wir erwarten eine nachvollziehbar positive Einstellung zum Dienst bei einem kirchlichen Träger

Wir bieten
  • Tarifliche Vergütung, Sozialleistungen im Rahmen der betrieblichen Altersversorgung
  • Flexible Arbeitszeiteinteilung, gute Aufstiegsmöglichkeiten
  • 13. Monatsgehalt , 30 Urlaubstage zzgl. 3 weiterer freier Tage
  • Möglichkeit der Nutzung von Dienstapartments, kostenlose Verpflegung im Dienst
  • Gute Lage / Erreichbarkeit (S-Bahn-Anbindung)
  • Fachliche und persönliche Weiterentwicklung, individuelles Arbeiten am Kind
  • Fundierte Einarbeitung, Unterstützung in schwierigen Situationen
  • Nutzung der Vorteile einer großen Einrichtung (Fachdienste, Schule, Küche)
  • Sicherer Arbeitsplatz dank etabliertem Träger, gute Vernetzung