Stellenangebot Firmenprofil

Finde jetzt den perfekten Job für Dich Jetzt Job finden

erweiterte Suche

Die TPSH ist ein solider mittelständischer und inhabergeführter Versicherungsmakler mit über 30 Jahren Erfahrung. Wir sind bestens auf die zukünftigen Anforderungen des Marktes vor­bereitet und wollen mit Ihnen wachsen und neue Ziele erreichen. Die Vereinbarkeit mit der Familie und ein gutes Betriebsklima liegen uns am Herzen.

Haben Sie Freude an einem umfassenden qualifizierten Risikomanagement von gewerblichen und industriellen Mandaten aus dem In- und Ausland sowie ein Gespür für die speziellen Bedürfnisse dieser Mandanten? Dann freuen Sie sich auf ein vielfältiges und interessantes Aufgabengebiet als

Sachbearbeiter / Referent (w/m/d) im Innendienst für die Sparte Lebensversicherung mit Schwerpunkt bAV und/oder private und betriebliche Krankenversicherung

in unserem Team.


Aufgaben
  • Beratung und Betreuung unserer Mandanten in Zusammenarbeit mit dem Außendienst
  • Bearbeitung der entsprechenden Dokumentierungen mit laufender Betreuung, Verwaltung und Abwicklung aller anfallenden Vorgänge
  • Ausschreibungen vorbereiten, durchführen und spezifische Details mit den Risikoträgern verhandeln
  • Vertriebsprojekte umsetzen und steuern sowie mitwirken bei der Entwicklung von bAV- und/oder bKV-Konzepten
  • Korrespondenz mit Kunden und Versicherern sowie Bearbeitung der entsprechenden Dokumentierungen

Profil
  • Idealerweise mindestens drei Jahre Erfahrung in der Versicherungswirtschaft – bei einem Versicherungsmakler oder einem Versicherungsunternehmen
  • Fundierte Kenntnisse in den Sparten Lebensversicherung mit Schwerpunkt bAV und/oder private und betriebliche Krankenversicherung
  • Ausbaufähige Kenntnisse in anderen Sparten sind von Vorteil
  • Gute Englischkenntnisse – weitere Fremdsprachen sind von Vorteil
  • Sehr gute EDV-Kenntnisse (z. B. MS Office)

Wir bieten
  • Kundenkontakt – schnell Verantwortung übernehmen
  • Zusammenarbeit – kollegial, wertschätzend und tatkräftig
  • Entscheidungsmanagement – schnelle Entscheidungen und direkte Kommunikation zu der Geschäftsleitung
  • Entwicklungsmöglichkeiten – geprägt von tiefer Expertise und Freiräumen
  • Inclusion and Diversity – in unseren Ansichten und Herangehensweisen
  • Work-Life-Balance – z. B. flexible Arbeitszeiten und 30 Tage Urlaub
  • Internationalität – Vernetzung und Projekte mit lokalen und globalen Fragestellungen
  • Weitere Vorteile – z. B. kostenloser Parkplatz, Englischunterricht, betriebliche Altersversorgung, Berufsunfähigkeitsabsicherung