Stellenangebot Firmenprofil

Finde jetzt den perfekten Job für Dich Jetzt Job finden

erweiterte Suche

Im Bischöflichen Generalvikariat Münster ist in der Fachstelle Geschäftsstelle Diözesanrat und Diözesankomitee zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle einer

Verwaltungskraft (w/m/d)

neu zu besetzen. Der Beschäftigungsumfang beträgt 83 %, das sind zur Zeit 32,5 Wochenstunden.


Aufgaben
  • Tätigkeiten für die Geschäftsführerin der Geschäftsstelle
  • Tätigkeiten für das Diözesankomitee im Bistum Münster
  • Tätigkeiten für die Ghana Partnerschaft
  • Tätigkeiten für den Diözesanrat
  • Mitarbeit bei Bistumsprojekten und Veranstaltungen
  • Büroorganisation, Terminplanung und -koordination
  • Verwaltungs- und Sekretariatsaufgaben
  • Vor- und Nachbereitung von Sitzungen und Tagungen
  • Adressverwaltung
  • Übernahme von Vertretungsaufgaben sowie kooperative Unterstützung

Profil
  • Eine abgeschlossene Berufsausbildung als Kauffrau oder Kaufmann für Büromanagement oder eine vergleichbare Ausbildung
  • Kenntnisse von kirchlichen Strukturen
  • Sehr gute Deutsch- und EDV-Kenntnisse (MS-Office-Produkte),
  • Selbstständigkeit, Organisationsgeschick, Kommunikationsfähigkeit, Verantwortungsbewusstsein und Teamfähigkeit
  • Flexibilität, Einsatzbereitschaft und Diskretion

Wir bieten
  • Eine Vergütung nach Entgeltgruppe 6 der Kirchlichen Arbeits- und Vergütungsordnung (KAVO)
  • flexible Arbeitszeiten
  • Nutzung eines JobTickets (incl. Zuschuss des Arbeitgebers) und eines Jobrades
  • eine zusätzliche betriebliche Altersvorsorge durch die kirchliche Zusatzversorgungskasse in Köln (KZVK) sowie die Möglichkeit zum Abschluss einer Brutto-Entgeltumwandlung bei der KZVK oder bei den Versicherern im Raum der Kirchen
  • Vereinbarkeit von Beruf und Familie
  • ein Gesundheitsmanagement (u. a. Grippeschutzimpfung, Brillenzuschuss Bildschirmarbeitsplatz, Gesundheitstag, Betriebssport, usw.)
  • Nutzung von Lebensarbeitszeitkonten bzw. Zeitwertkonten
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten