Stellenangebot Firmenprofil

Finde jetzt den perfekten Job für Dich Jetzt Job finden

erweiterte Suche

Die Rodenstock Group ist ein weltweiter Innovationsführer im Bereich Augengesundheit und bedeutender Hersteller von Premium Brillengläsern und -fassungen. Dabei steht die Philosophie „B.I.G. VISION FOR ALL – Biometric Intelligent Glasses“ für einen Paradigmenwechsel bei individuellen Gleitsichtgläsern. Das 1877 gegründete Unternehmen mit Sitz in München beschäftigt weltweit rund 4.900 Mitarbeiter, unterhält Produktionsstätten an 14 Standorten in 13 Ländern und ist in mehr als 85 Ländern mit Vertriebsniederlassungen und Distributionspartnern vertreten.
Durch die Kombination aus deutscher Markenqualität, technischer Innovationen, modischen Trends und einem internationalen Wachstumskurs finden Sie bei Rodenstock ein vielfältiges Aufgabengebiet mit großem Freiraum für neue Ideen und Ihre persönliche Weiterentwicklung.

Sie sehen Freiheiten als Chance für neue Wege? Sie sagen, was Sie denken, und Sie tun, was Sie sagen?
Erfolge treiben Sie an, neue Herausforderungen anzunehmen und diese mit Leidenschaft zu meistern?
Dann sind Sie bei Rodenstock genau richtig!


Aufgaben

  • Kontinuierliche Weiterentwicklung unserer Digitalisierungsstrategie in Kooperation mit und Beratung aller internen Stakeholder sowie Überführung in die IT-Strategie
  • Initiierung, Priorisierung und Vorantreiben zentraler Digitalisierungsinitiativen mit den Fachbereichen
  • Konzeption sowie Steuerung von Digitalisie­rungsprojekten und Machbarkeitsstudien
  • Mitbegleitung bei der Identifikation geschäftsbezogener Use Cases inkl. deren Portfoliomanagement zusammen mit dem Digitalisierungsbeauftragten*in
  • Generierung und Implementierung wertvoller Use Cases, um Business und Technologie mit Mehrwert zu verbinden
  • Weiterentwicklung der Digitalisierung für eine nachhaltige Wettbewerbsfähigkeit in Kooperation mit den Fachbereichen
  • Counterpart des Marketing-Teams bei der Entwicklung neuer digitaler IT-Geschäfts­modelle
  • Zusammenarbeit mit Partnern bzgl. Markt­entwicklungen sowie Durchführung eines Trend- und Technologie-Scoutings

Profil

  • Abgeschlossenes Studium der Wirtschafts­informatik / -wissenschaften oder im Bereich Technik
  • Berufserfahrung in komplexen IT-Projekten, bevorzugt als Projektleitung, wie z.B. Technologien für digitale Geschäftsmodelle sowie mit interner digitaler Transformation
  • Branchenkenntnisse der Medizintechnik sind erforderlich
  • Routiniert in agilen Arbeitsmethoden und Führungsprinzipien in Konzernstrukturen
  • Vertraut mit der Nutzung moderner IT-Technologien / Lösungen
  • Verhandlungssicheres Deutsch und Englisch
  • Leidenschaft für neue Lösungen, Wachstumsdenken und die Neugierde, jeden Tag durch die Verfolgung von Markt­trends etwas Neues zu lernen
  • Strategische Denkweise gepaart mit einer Umsetzungs- und Überzeugungsstärke sowie hoher interkultureller Kompetenz
  • Starke analytische, konzeptionelle und kommunikative Fähigkeiten sowie sicheres Auftreten

Wir bieten

Flexible Arbeitszeiten, mobiles Arbeiten, internationale Prozesse und Teams, flache Hierarchien, Onboarding-Programm für neue Mitarbeiter, Ideenmanagement, Weiterbildung in der Rodenstock-Akademie